Kontakt

Karlsruher Eislauf- und Tennisverein e.V.

Kriegsstraße 300
76185 Karlsruhe

Geschäftsstelle:

Tel. +49 (0) 721 552089

Fax +49 (0) 721 593297

Öffnungszeiten:

Montags 10 - 12 Uhr
Dienstags 16 - 19 Uhr
Donnerstags 9 - 12 Uhr

Clubhaus:

Tel. +49 (0) 721 591080

Bälle-Ballett beim KETV

17. Juli 2017 - 11:45 Uhr
So sehen Sieger aus!

U12/3 des KETV: So sehen Sieger aus!

Was die Herren können, kann die U12/3 auch. Zugegebenermaßen mit weniger Zuschauern, aber mit genau so viel Herzblut. Mindestens!

Bei den Großen wurde um den Aufstieg gekämpft, bei den Junioren  gegen die zweite Mannschaft des Post Südstadt Karlsruhe um sprichwörtlich jeden einzelnen Ball. Die Bälle tanzen förmlich über das Netz, davor und dahinter.

Das inzwischen eingespielte Ballettensemble der Junioren ließ die Bälle hüpfen, entlockte den Zuschauern sogar den ein oder anderen Stoßseufzer. Das Bühnenbild, sprich Wetter, stimmte, die Spieler „schwoften“ ihre eigene, gelungene Choreografie. Letzlich musste nur eine einzige Partie der Einzel verloren gegeben werden.

 

Die Herren gehen schon baden, die Jugend kämpft noch

Mannschaftsgeist

Wahrer Mannschaftsgeist: Das letze Einzel wurde von den Kameraden mit Spannung verfolgt.

Während die Herren schon ausgelassen ihren Aufstieg in der Alb feiern, gab es danaben noch den Kampf um den Showdown. Für das Doppel von Levin Guth und Colin Schleger öffnete sich der Vorhang zum letzten Akt sogar auf dem Center-Court. Ein wahres Highlight! Angeheuerte Claquere waren nicht nötig. Die Ballwechsel sprachen für sich, der Beifall war mehr als verdient.

Ein freundliches, faires Miteinander war in allen Begegnungen selbstverständlich. Mit 5:1 kann sich die Bilanz dieses Spieltages sehen lassen. Dieses Ergebnis hat der Mannschaft den Weg geebnet, am letzten Spieltag kommenden Sonntag noch auf Platz 4 vorzustoßen. Wir drücken ihnen dafür alle Daumen.

(Manuela Schleger, Patricia Gampe)